KfzMaurerSteinmetzBäckerElektrikerDachdeckerFriseurGlaserSanitärRaumausstatter
     *****  01. 07. 2021 Rahmenvertrag mit Deutsche Dienstrad  *****     
     *****  15. 01. 2021 Besuch nur mit Voranmeldung  *****     
     *****  01. 01. 2021 Neuer Rahmenvertrag Dokumentenservice  *****     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Leistungen

Fachwissen, Fertigkeiten und Erfahrungen konzentriert

 

Wir transportieren das Wissen

  • unserer Mitarbeiter
  • von ca. 300 ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • einer Vielzahl von externen Experten vor Ort
  • der Mitarbeiter der Landesfachverbände
  • der Handwerkskammer

 

Leistungs–Alphabet Ihrer Geschäftsstelle

Durch die Inanspruchnahme dieser Leistungen ergeben sich individuelle Vorteile. In 99,9 % aller Kosten-/Nutzen-Rechnungen stehen dem freiwilligen Innungsbeitrag, Einsparungen gegenüber.


Fast alle vorstehenden Leistungen sind für Innungsmitglieder kostenlos, oder bringen Vergünstigungen.


Und noch ein Plus! Sie werden Mitglied auf der regionalen Ebene und Nutzen den Service und die Leistungen Ihres Arbeitgeberverbandes auf allen Ebenen (Regional - Land - Bund).

 

A

Arbeitsrecht:  Auskünfte und Beratung

Arbeitssicherheit- und Arbeitsmedizin-Rahmenvertrag

Ausbildung – Beratung

B

Barrierefreies Bauen und Wohnen – Organisation und Durchführung von Schulungen Bekämpfung von Schwarzarbeit, unberechtigter Handwerksausübung und unlauterem Wettbewerb Berufsbildungsfragen Betriebswirtschaftliche Beratung Buch- und Steuerberatungsstelle

C Checklisten / Formulare / Fachbücher für die Betriebspraxis / Berichtshefte zum Vorzugspreis
D Durchführung von Zwischen- und Gesellenprüfungen
E Erfahrungsaustausch unter Kollegen Erste-Hilfe-Kurse - Organisation und Koordinatio
F

Fachliche Beratung / Zusammenarbeit mit Fachverbänden

(Fachbeirat: regelmäßige Weiterbildung der Mitglieder und deren Angestellten; praktische Hilfen)

G

Gemeinschaftswerbung

(Handwerksbeilage in der regionalen Tageszeitung und mehr)

Gas-Vergünstigung  bei ESWE (Landeshauptstadt Wiesbaden) und Süwag (Rheingau-Taunus-Kreis)

H Handwerksordnung
I Inkasso - Stelle Innungskrankenkasse
J Junioren des Handwerks
K Kleiderservice (Rahmenvertrag mit Textil – Dienstleister DBL und Mewa)
L Lehrlingsbetreuung
Lehrlingstreitigkeiten - Ausschüsse
M

Mitgliederinformation und Rundschreibendienst der Innung

(Unterrichtung über technische und gesetzliche Neuerungen)

N Nachwuchswerbung (Berufsinformationsveranstaltungen)
O Organisation und Durchführung von Kursen
Ö Öffentlichkeitsarbeit
P Prozeßvertretung vor dem Arbeitsgericht in erster und zweiter Instanz
Q Qualifizierung des beruflichen Nachwuchses
R Rechtsberatung
S

Sozialrecht: Auskünfte und Beratung

Stromvergünstigungen bei ESWE (Landeshauptstadt Wiesbaden) und Süwag (Rheingau-Taunus-Kreis)
Seminare / Fachvorträge

T

Tarifinformationen und Tarifrecht

Telekom - Rahmenverträge für die Bereiche Mobilfunk, Festnetz, E-Mail, Internet

U

Umweltrecht - Umweltschutz

Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH)

V

Versicherungsfragen

Versorgungswerk des Handwerks

(Leben-, Renten-, Unfall-, Firmenrechtsschutz-, Betriebshaftpflicht-, KFZ - Versicherung (12 - 25% Rabatt))

w Weiterbildung in EDV, in Recht und in Seminaren, die jeden persönlich angehen Werbemittel
XYZ .....Offen für Anregungen

 

Ansprechpartner

Siegfried Schloz
Telefon: (06 11) 9 99 14 12
E-Mail:

Ein Besuch ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Telefon 0611-999140

 


Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir als Kreishandwerkerschaft Wiesbaden-Rheingau-Taunus sind froh, unseren Beitrag geleistet zu haben, damit durch Corona keine Zwangspause für unsere Betriebe verhängt wurde.
 
Viele Kollegen, die nicht Mitglied einer Innung sind, haben uns innerhalb der letzten Monate kontaktiert und um unsere Unterstützung ersucht. Gerne haben wir hier Hilfestellungen und Rat gegeben.

In Zukunft möchten wir noch mehr für Sie und unser regionales Handwerk unternehmen. Aus diesem Grunde haben wir unseren Innungsservice für alle Betriebe aller Gewerke freigegeben.
 
Unser Innungsservice hat die Aufgabe, Ihnen zur Seite zu stehen und mit Beratung dafür Sorge zu tragen, dass Sie sich ganz auf Ihr Handwerk konzentrieren können.
 

Ganz gleich, welches Thema Sie auch beschäftigt – wir sind für Sie da.
Nutzen Sie unsere Servicehotline.

 

( 0611 ) 95 00 44 99

Mo-Do 09.00 Uhr - 16.00 Uhr /

Freitag 09.00 Uhr - 14.00 Uhr
Ihr Innungsbeauftragter: Herr Bechara

 

 

Aktuelles aus der Kreishandwerkerschaft Wiesbaden-Rheingau-Taunus

Öffnungszeiten

Mo. - Do. 8:00 bis 17:00 Uhr

Fr. 8:00 bis 15:00 Uhr

 

Handwerker-Hotline für Notfälle

Telefon: 0611 99914-99

Ein Besuch der Kreishandwerkerschaft nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Versorgungswerk

Das Handwerk

Signal Iduna